Service-Navigation

Suchfunktion

Kindergerechte Kost nach dem ersten Lebensjahr

Datum: 05.03.2018

Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises veranstaltet Vortrag und Workshop

Das Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises informiert interessierte Eltern am Mittwoch, 14. März 2018 von 9.30 bis 11.00 Uhr und am Mittwoch, 21. März 2018 von 9.30 bis 11.00 Uhr über eine kindgerechte Kost nach dem ersten Lebensjahr.
Wenn aus dem Baby ein Kleinkind geworden ist, interessiert es sich mehr und mehr für das Familienessen. Es möchte dasselbe Essen wie die Erwachsenen und gemeinsam mit ihnen am Tisch sitzen. Wie eine ausgewogene Familienkost aussieht, die den Bedürfnissen der ein- bis dreijährigen Kinder aber auch denen der Erwachsenen gerecht wird, wird in Theorie und Praxis gezeigt. In der Praxiseinheit werden schmackhafte, kindergerechte und gesunde Alternativen zu industriell hergestellten Lebensmitteln zubereitet. Neben Informationen zur richtigen Auswahl der Lebensmittel gibt es viele Tipps wie dem Kind ein ausgewogenes Essverhalten mit auf den Weg gegeben werden kann.
Die Veranstaltungen werden im Rahmen der Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi) durchgeführt. Pro Person wird ein Kostenbeitrag von 6,00 Euro für Lebensmittel erhoben. Für den Workshop sind eine Schürze, ein Geschirrtuch und ein Behälter mitzubringen. Eine Betreuung der Kinder während der Kursdauer ist nicht möglich.
Veranstaltungsort für beide Veranstaltungen ist die Schulküche des Landwirtschaftsamtes, Hindenburgstraße 58 in Öhringen. Um Anmeldung bis zum 12. März 2018 beim Landwirtschaftsamt des Hohenlohekreises unter Tel. 07940 18-601 oder per E-Mail an landwirtschaftsamt@hohenlohekreis.de wird gebeten.

Fußleiste